Ayurveda- das Wissen vom langen Leben


ist ein ganzheitliches Gesundheitssystem
, das sich in Indien vor mehr als 5000 Jahren entwickelt und sich bis heute hervorragend bewährt hat. Das Ziel von Ayurveda ist es, dem Menschen zu einer strahlenden Gesundheit und einem langen und erfüllten Leben zu verhelfen.

Ein Teil davon sind Massagen, diese sind jedoch mehr als pure Entspannung. Sie sind eine wirkungsvolle und sehr natürliche Methode, um die Gesundheit zu fördern.

Ayurvedische Ölmassagen sind aber nicht nur eine Wohltat für den Körper, sondern Sie wirken auch positiv auf die Psyche und Seele.

 

 

 

 

Ayurvedische-Ölmassagen wirken

  • entspannend und regenerierend auf den gesamten Organismus.
  • durchblutend, reinigend und verjüngend
  • positiv auf das Lymphsystem.
  • sie nähren, schützen und stabilisieren die Haut
  • der Stoffwechsel wird angeregt und trägt zur inneren Reinigung bei
  • stärken Immunkraft des Körpers
  • sorgen für ein strafferes Gewebe und ein strahlendes Erscheinungsbild.
  • Verbesserung von Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen